Home / Garcon / Restaurantportrait / Schloss Britz

Schloss Britz

So junge Leute und schon so große Worte. Sie sprechen über Stolz und Verantwortungsbewußtsein, und sie empfinden es auch so. Der Grund liegt auf der Hand: das Management des Estrel Berlin übergab seinen Auszubildenden ein einmaligen Projekt.

Seit Ende März 2009 führen Lehrlinge im Hotel- und Restaurantfach sowie Koch-Azubis Hotel und Restaurant im Schloss Britz. Die 20-jährige Berlinerin Jenny Kortenbeutel, Hotelfachfrau im ersten Lehrjahr, zeigt uns die liebevoll renovierten Gästezimmer und erklärt, was es mit der Eigenverantwortung auf sich hat: „Unsere Aufgaben umfassen von der Personalplanung, Warenbestellung und Preisgestaltung über Service, Küche und Reinigung bis zur Monatsabrechnung alle Belange rund um die Leitung eines Gastronomie- und Hotelbetriebes.“

Thomas Brückner, geschäftsführender Direktor im Estrel, strahlt: “Mir geht das Herz auf, wenn ich die jungen Leute hier sehe.“ Hinter diesem Projekt stecken natürlich auch knallharte Interessen. Das Estrel Hotel, das jährlich rund 70 junge Leute in sechs Berufen ausbildet, rekrutiert aus den besten seinen Nachwuchs. „Wo, wenn nicht in solchem Projekt können wir sehen, ob unsere Auszubildenden den hohen Anforderungen des Marktes entsprechen?“, konstatiert Brückner. „Das gilt übrigens für den Service ebenso wie für die Küche.“, fügt der erfahrene Hotelmanager hinzu.

Was in der Britzer Schlossküche dann – um die Theorie praxisnah zu machen – gezaubert wird, kann sich mehr als sehen lassen. René Bütefisch, gebürtiger Koreaner aus Seoul, der bereits als Kind mit seinen Eltern nach Deutschland kam, leitet als Küchenchef den kulinarischen Teil des Projekts. Vier künftige Köche geben Gas. Das Ergebnis: ein marmoriertes Rinderfilet beispielsweise mit Gänseleber, Wirsingpaupiette, Trüffel und Mandelbällchen oder ein gebratenes Zanderfilet in Burgunderjus auf getrüffeltem Pastinakenpüree. Die Gäste sind begeistert, dann und wann gibt es sogar Beifall und das in Deutschland einzigartige Ausbildungsprojekt hat auch schon einen griffigen Namen: das Azubischloss.

Restaurant Schloss Britz

Alt-Britz 73
12359 Berlin-Neukölln
Tel. 030 – 609 79 23 14

www.schlossbritz.de

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.