Home / Für euch entdeckt / Restauranteröffnung / Aktion eigener Herd – Du Bonheur

Aktion eigener Herd – Du Bonheur

„Der Senat setzt auf die kleinen und mittleren Unternehmen“, „Kurze Entscheidungswege und weniger Bürokratie“, „Firmengründungen im Zwölf-Minuten-Takt“ – das sind die Schlagzeilen, die Berlins Ruf als Gründerhauptstadt belegen sollen. Was sie nicht sagen, haben Anna Plagens und Stephan Zuber erlebt, die wir ein Jahr lang auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit begleitet haben: Behördenstress, Handwerkerwillkür, das allzu häufige Gefühl, mit ihrem Projekt allein auf weiter Flur zu stehen. Nach vielem Frust und noch mehr Kampf kam jetzt eine gute Nachricht aus der Brunnenstraße 39 in Berlin-Mitte. „ Endlich läuft es. Für die Gästetoilette wurde ein Raum eingezogen, für den Schallschutz in der Backstube eine Decke, der Estrich ist gegossen, der alte Stuck im Verkaufsraum freigelegt, und morgen kommt bereits unsere Mini-Kühlzelle.“

Noch in diesem Monat wird die Schrift angebracht „Du Bonheur“. „Das bezeichnet diesen Moment des totalen Genusses, in dem man alles um sich herum vergisst, weil die Sinne komplett auf die köstliche Speise konzentriert sind“, so Anna Plagens. Und Stephan Zuber: „Wir hoffen, in unserem Geschäft viele solcher Moment zu schaffen.“

Nun steht auch der Eröffnungstermin fest:

Am 23. April 2013 werden die beiden Existenzgründer in der Brunnenstraße 39 an den Start gehen.

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.