Home / Für euch entdeckt / Let´s Bake – Cynthia Barcomi

Let´s Bake – Cynthia Barcomi

Ich bin Cynthia Barcomi einige Male begegnet und immer hat mich ihre unheimliche Energie und die Liebe zum Detail beeindruckt. Nachdem ihr erstes Backbuch ein absoluter Renner geworden war und es heute wohl zum Klassiker mit Bestsellerqualitäten gebracht hat, legte sie nun ihr 4. Buch vor.

Da sie in den vergangenen 20 Jahren zu einer ziemlich prominenten Baking-Queen geworden ist, deren Kompetenz bei unzähligen Gelegenheiten gefordert und angefragt wird, stellt sie den Rezepten erstmals ein paar Backtipps voran, die sie im Laufe der Jahre sicher schon häufig persönlich gegeben hat.
Und dann kommen die Rezepte und wieder wird nicht mit Butter gespart oder mit Sahne, auch Zucker kommt nicht zu kurz.

Wenn man bereit ist, mit diesen Zutaten nicht zu geizen, dann wird man mit köstlichem Gebäck belohnt, da bin ich mir vollkommen sicher. Und kann sowohl süße als auch herzhafte Brote, Kuchen, Teilchen, Kekse und Puddings mit hoher Gelinggarantie aus dem Ofen ziehen. Nur eine kleine Träne im Knopfloch, das Originalrezept des einfachen New York Cheesecake aus ihrer Kuchentheke ist wieder nicht dabei, schnief!
Fazit: Ein unbedingtes Muss für alle Cynthia-Fans, alle Liebhaberinnen der amerikanischen Backkunst und-schule und Verweigerer des Weglassens und Ersetzens von Butter und Zucker.

Cynthia Barcomi
Let’s Bake

Mosaik Verlag
158 Seiten, 70 Rezepte,
zahlreiche Farbfotos
17,99 Euro

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.