Home / Aktuell / Kostproben – Wibele

Kostproben – Wibele

Wibele heißt dieser süße Knabberspaß aus dem hohenlohischen Langenburg, einst erfunden vom fürstlichen Hofkonditor Wibel (www.echte-wibele.de). Einer seiner Nachfolger, Konditormeister Bauer, entdeckte das Rezept aus und backt sie wieder, die Teilchen aus Weizenmehl, Zucker, Hühnereiweiß und Vanille. Doch Vorsicht, obwohl die Wibele so winzig sind, sie machen süchtig (125 g).

Preis: 3,50 Euro

Ebbes

Crellestraße 5
10827 Berlin – Schöneberg
Tel. 030 – 70 09 48 13

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.