Home / Aktuell / Grillen für Gourmets

Grillen für Gourmets

Grillen ist Sommer, ist Kartoffelsalat mit Rostbratwürsten und Steak. Rauch, Duft, Bier und laue Nächte, das ist Grillen. Auch ein bißchen Stammtisch und Männerding. Frauen trinken Sekt. Alle lieben es, selbst VegetarierInnen haben Lösungen gefunden.

Dass diese Szenerie nicht mehr ganz stimmt, habe ich schon geahnt. Spätestens als mein Bruder, ein Supergriller, mir in diesem Sommer ein sensationelles gegrilltes Lachsfilet vom Zendernholz servierte.
Nun das vorliegende Buch mit dem bezeichnenden Untertitel, Grillen für Gourmets. Ich muß zugeben, dass ich es nicht mit ähnlich gearteten Büchern verglichen habe. Aber was wir hier an Wissen allein auf den ersten gut 30 Seiten an die Hand bekommen ist beeindruckend. Weiter geht es mit den Bratwürsten, die natürlich selbst gemacht sind, an der Stelle wundert es mich schon nicht mehr. 😉 Natürlich werden uns beim Kapitel Rindfleisch die besten Teile vom Rind systematisch aufgezeichnet.

7840-On-Fire-Grillen-fuer-Gourmets-1645465Diese Akribie zieht sich durch das Buch, was wirklich sein großes Plus ist. Hier waren Leute am Werk, die nicht nur was von den erstklassigen Produkten verstehen, sondern auch eine überraschende Phantasie bei den zahlreichen extravaganten Rezepten beweisen.

Da geht es mir persönlich manchmal ein bisschen weit. Aber ich bin mir sicher, dass es eine Zielgruppe für dieses Meisterwerk gibt.

Fazit:

Für alle Grillmeister, die die ultimative Herausforderung suchen und etwas mehr Zeit für die Vorbereitungen opfern möchten und können und für Gourmets, die sich schon immer mal am Grill ausprobieren wollten.

On Fire: Grillen für Gourmets

Stephan Otto, Wolfgang Otto, Thomas Ruhl
Fackelträger-Verlag
EUR 49,95

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.