Home / Aktuell / Garcon Gewinnspiel – Ausbein- & Filiermesser

Garcon Gewinnspiel – Ausbein- & Filiermesser

Berlin-Schöneberg, Martin-Luther-Straße 11. Hinter den schmucklosen Mauern dieses Mietshauses befand sich zwischen 1917 und 1969 ein Restaurant, das in die Annalen der Berliner Lokal-Geschichte als Berühmtheit einging.

Friedrich Luft, nicht minder berühmte „Stimme der Kritik“ beim Rundfunksender RIAS, lieferte die Begründung für das Renommee des Restaurants: „Hier ist der Welterfolg der ‚Dreigroschenoper‘ ausgekocht worden; dort verkaufte Brecht dem Direktor des SchiffbauGarcon Quiz005erdammtheaters das Bettler-Musical. Hier lernte Kurt Tucholsky sein ‚Lottchen‘ kennen, nahm sie stracks ‚mit auf Stube‘ und machte sie fortan mit seinen rüde-herzlichen Lottchen-Monologen zur literarischen Figur. Hier hat Emil Jannings getafelt.

Da hatte der Verleger Kiepenheuer seinen Stammtisch; Heinrich Mann, Toller, Georg Kaiser, Sternheim hoben die Gläser und die Löffel. Die Mimen dreier Generationen haben an diesen Tischen ihre Premieren gefeiert, ihre Kabalen gesponnen und ihren Ruhm, zusammen mit den herzhaft vorzüglichen Speisen, genossen.“

In unserem Gewinnspiel suchen wir den Namen des legendären Treffpunktes von Intelligenz und Bohème.
Hieß das Restaurant…

A  Kottler
B  Schlichter
C  Wagenknecht

Den Gewinn – 3 x je 1 Ausbein- & Filiermesser aus der Serie CLASSIC,16 cm Klingenlänge – werden unter den Teilnehmern verlost, die unsere Frage richtig beantwortet haben (Antwort in den Kommentaren unten angeben).
Einsendeschluss: 30. September 2015
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird per Post zugesandt.

Wüsthof Messer unentbehrlich bei Fisch und Fleisch

Für Hobbyköche können die Zutaten zum Kochen nicht frisch genug sein. Besonders bei Fisch und Fleisch muss noch vielfach letzte Hand angelegt werden, um aus einem ganzen Stück entsprechende Filetscheiben zu erhalten. Das Solinger Traditionsunternehmen WÜSTHOF bringt ein außergewöhnliches Ausbein- und Filiermesser aus der CLASSIC Serie heraus, bei dem zeitlose Ästhetik und optimale Funktion perfekt harmonieren. Hergestellt in über 40 Arbeitsschritten entsteht in einer der modernsten Produktionsstätten der Welt dieses geschmiedete Messer aus Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl mit seiner außergewöhnlichen Klingenform.

Dieses Messer eignet sich besonders zum Auslösen von Knochen und Enthäuten von Fisch, Fleisch und Geflügel. Durch seine dünne, schmale und geschwungene Klinge gleitet das Messer sauber durch das Schnittgut und trennt sowohl Haut und Gräten als auch Haut und Knochen perfekt. Der klassische Drei-Nieten-Griff liegt optimal in der Hand. Die ausgewogene Gewichtsverteilung ermöglicht ein angenehmes, entspanntes Arbeiten. Mit diesem Spezialmesser wird die CLASSIC Serie um eine weitere Klingenform ergänzt, die seit vielen Jahren zu den beliebtesten Messerserien weltweit zählt.

Viel Glück!

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.