Home / GARCON / Essen / asiatisch / Kochbuch: Exotische Köstlichkeiten – Insekten

Kochbuch: Exotische Köstlichkeiten – Insekten

Exotische Ausblicke über den Tellerrand

Mal etwas Neues wagen, sich dabei gesund ernähren und zusätzlich sein Fernweh stillen – das geht auch von zu Hause aus! Shamia Rhadia und Neil Whippey bringen gemeinsam mit dem Koch Sebastian Holmes das Thailand-Feeling in die eigenen vier Wände. Exotische Köstlichkeiten. Das ultimative Insektenkochbuch verführt mit knusprigen und schmackhaften Tierchen, die jeder leicht zubereiten kann.

Während ein Großteil der Weltbevölkerung Insekten als Selbstverständlichkeit auf ihrem Speiseplan ansieht, gelten Insekten hierzulande immer noch als kulinarisches Experiment. Dabei sind die kleinen Proteinbomben durchaus sättigend und gesund.

„Knuspergrillen“ oder „Insektenchilisalze mit sauren Früchten“ schmecken nach einem Abend im Urlaub, der sich beliebig oft wiederholen lässt. Die zwei Experten räumen mit Vorurteilen auf und leisten Hilfestellung bei der Suche nach Zutaten, Nach einem Blick auf die sehr ästhetisch fotografierten Gerichte ist die Skepsis schnell verflogen. Ob gebacken, püriert oder frittiert, Sebastian Holmes hat an alle Zubereitungsarten gedacht und erklärt alle notwendigen Schritte, damit das aufregende Abendessen gelingt. Auch für den kleinen Hunger ist gesorgt, Partysnacks und Knabbereien kommen in diesem Buch nicht zu kurz. Unter dem Motto „Join the crowd, be different“ versuchen die zwei sympatischen Freunde Shamia Rhadia und Neil Whippey, den Rest der Bevölkerung zu überzeugen. Horizonterweiterung garantiert!

Porträt :

Die Autoren von Exotische Köstlichkeiten sind aus ganz unterschiedlichen Gründen beim Insektenessen gelandet. Shami Radia ist für eine Entwicklungshilfeorganisation auf der ganzen Welt unterwegs gewesen und hat dabei erfahren, wie lecker Insekten schmecken. Neil Whippey dagegen leidet an Morbus Crohn und ist immer auf der Suche nach nahrhaften, gut verträglichen Lebensmitteln, Insekten ergänzen seine Diät perfekt!

Zu den beiden gehört Sebastian Holmes der als junger, experimentierfreudiger Koch die Herausforderung, mit gänzlich neuen Zutaten zu kochen, nur zu gern angenommen hat. Viele seiner Rezepte sind von den Ländern inspiriert, in denen Insekten schon immer als Delikatessen oder auch als alltägliche Speise präsent sind. Aber auch ganz traditionelle, englische Gerichte werden mit Insekten besonders delikat.

Exotische Köstlichkeiten

Das ultimative Insektenkochbuch

Verlag: Landwirtschaftsverlag

Texte: Shami Radia, Neil Whippey
Rezepte
: Sebastian Holmes

Format: 23 x 19 cm

ISBN 978-3-7843-5477-4

24,95 € (Gebunden)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Genuss für unterwegs – GARCON als APP

Leave a Reply

Your email address will not be published.