Home / Hotel / Kulinarische Exkursion (page 6)

Kulinarische Exkursion

Wie erholt man sich am besten? Müssen es lange Flugreisen sein? Raus aus dem Alltag, Seele baumeln und sich verwöhnen lassen! Ob ein zweiwöchiger Urlaub, ein Wochenendausflug, entspannende Tage in einem schönen Hotel oder eine kulinarische Entdeckungsreise – alles ist gut, wenn es denn gut ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

How to recover best? Must there be long air travel? Get out of the daily routine, let your mind wander and be pampered! Whether a two-week vacation, a weekend trip, relaxing days in a nice hotel or a culinary discovery trip – everything is good, if it is good.

Weinprinzessin kommt aus der Yachthafenresidenz Hohe Düne

Die Weinprinzessin Mecklenburg-Vorpommern repräsentiert in ihrer Amtszeit das Urlaubsland, die gute Ausbildungsarbeit sowie die beruflichen Karrierechanchen in der Gastronomie.

Read More »

Restaurant zum Storchennest

Mathias Voigt ist Koch und betreibt gemeinsam mit seiner Frau Bianka seit 15 Jahren das Restaurant zum Storchennest in Hamburg-Finkenwerder. Das ist ein klassisches Gasthaus hinterm Deich, wobei das Attribut sowohl für die Einrichtung als auch für Voigts Küche steht.

Read More »

Stummer Genuss – Landgasthof Linde in Stumm

Tirol, das „Herz der Alpen“. Land der Berge und Täler, drittgrößtes Bundesland Österreichs und Tummelplatz für Touristen aus aller Welt, zu allen Jahreszeiten.

Read More »

Zu Tisch bei Martin Luther

Sachsen-Anhalt, jüngstes der neuen Bundesländer, 20.500 Quadratkilometer zwischen Altmark im Norden, Saale-Unstrut-Weinbaugebiet im Süden, der Dübener Heide im Osten und dem Harz im Westen.

Read More »

Tour d’Alsace – Zweiter Teil

Tarte flambée, Flammenküeche und Flammekuchen gehört zum Elsass wie die saure Gurke zum Spreewald. In Kaysersberg, so hatten wir gehört, soll das Nationalgericht der Gegend zwischen Vogesen und Rhein besonders hofiert werden. Also, auf nach Kaysersberg.

Read More »

Abenteuer Tirol

Touristen staunen und wittern eine Promiparade. Doch mitnichten. Die 204 Berlinerinnen und Berliner, deren Konterfeis seit dem 12. August an der verhüllten Siegessäule zu sehen sind, gehören weder zur...

Read More »

Tour d’Alsace – Erster Teil – Marc Haeberlin

Marc Haeberlin, der von seinem Vater Paul dessen geniales Koch-Gen geerbt hat, ist einer der Großen in der französischen Gastronomie. An der...

Read More »

Eine kulinarische Exkursion durch’s Elsass – Tour d’Alsace

Wolfgang Schuhmacher, pensionierter Manager, jahrelang für Merci Storck im Schokoladengeschäft tätig, ist gebürtiger Saarländer, bekam also die Genussfreude sozusagen in die Wiege gelegt.

Read More »