Home / Aktuell / Fit mit Grünen Smoothies

Fit mit Grünen Smoothies

Wenn der Sommer geht, werden die Tage langsam kürzer und das Wetter unbeständiger. Die Temperaturen fallen und der Herbst bringt uns nasskalte Tage, die eine große Herausforderung für unsere Gesundheit darstellen. Zur Unterstützung unseres Immunsystems eignet sich die von Victoria Boutenko erfundenen Grünen Smoothies ideal. Die leckeren und gesunden Powerdrinks aus grünen Blättern und frischem Obst kann man inzwischen als Fertigprodukte im Supermarkt kaufen. Wenn man aber sich die Zeit dafür nimmt, sie selber frisch vorzubereiten, enthalten sie noch mehr an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie sekundäre Pflanzenstoffe.

Wir haben die zehn besten Smoothie-Rezepte für den Herbst gesammelt, die lecker schmecken sowie ein gesundes Wohlbefinden begünstigen. Die Rezepte ergeben jeweils rund 0,5 L Grünen Smoothie. Alle Smoothies werden nach den Grundregeln hergestellt. Erst sollten Beeren und Obst gründlich gewaschen, von allen nicht essbaren Teilen befreit und in Stücke geschnitten werden. Auch die Blätter werden gründlich gewaschen und trocknen gelassen werden. Anschließend wird erst das Obst und dann die Blätter in den Mixer gegeben und mit dem Wasser aufgefüllt. Der Mixer wird auf der kleinsten Stufe gestartet. Durch langsame Steigerung der Leistung werden die Zutaten schonend zu einem cremigen Smoothie püriert.

Exotic SmoothieMango

Die Zutaten:
2 mittelgroße Mangos
100 g Spinat
250 ml Wasser

Der Smoothie enthält viel Vitamin C zur Stärkung des Immunsystems sowie einen hohen Beta-Karotin-Gehalt. Er stärkt das Immunsystem und bietet einen guten Schutz vor freien Radikalen.

Anti-Aging-Smoothie

BrombeerenDie Zutaten:
jeweils etwa 80g Brombeeren, Himbeeren und Blauberen
rund 125 g Kopfsalat
eine kleine Handvoll Brennessel-Blätter
150 ml Wasser

Dieser Smoothie enthält ein Maximum an Vitamin C und Antioxidantien, die den Körper ideal gegen die niedrigen Temperaturen und das nasskalte Herbstwetter schützen.

Pflaumen-Pfirsich Smoothie

grüner Kohl 1

Die Zutaten:
10 Pflaumen
3-4 mittelgroße Pfirsiche
125 g Blattspinat
150 ml Wasser

Viele Menschen leiden in der Übergangszeit unter Störungen des Verdauungssystems. Dieser Smoothie enthält viele Balaststoffe, die eine gesunde Verdauung fördern und vor Verstopfung und Sodbrennen schützen.

Pfirsich-Himbeer-Smoothie

PfirsicheDie Zutaten:
50 g Himbeeren
1 mittelgroßer Pfirsich
6 Blätter Kopfsalat
5-6 kleine Brombeerblätter
150 ml Wasser

Enthält neben viel Vitamin C auch eine hohe Konzentration an Antioxidanten. Der Smoothie stärkt das Immunsystem und schützt die Zellen vor freien Radikalen.

Avocado-Orangen-Smoothie

AvocadoDie Zutaten:
1 Avocado
frisch gepresster Saft einer Orange
4 Salbeiblätter
1 Stück Ingwer (etwa die Hälfte eines Daumennagels)
100 g Babyspinat
100 ml Wasser

Stärkt das Immunsystem, unterstützt die Verdauung und schützt die Zellen vor freien Radikalen. Salbei wirkt leicht antibakteriell und lindert Atemwegsreizungen.

Apfel-Löwenzahn-Smoothie mit MangoLöwenzahn

Die Zutaten:
1 Apfel
1/2 Bund Löwenzahn
50 ml Wasser
1 Mango

Römersalat-Himbeer Smoothie
Himbeeren

Die Zutaten:

100 g Himbeeren
100 ml Wasser
3 – 4 Blätter Römersalat
2 Guaven
etwas frische Minze

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.