Home / Geschmackssachen

Geschmackssachen

Was soll’s denn heute geben? Fisch, Fleisch oder doch eher Gemüse? Welche Gewürze harmonieren am besten und welcher Wein passt zu welchen Gerichten? Welche Getränke könnte ich noch anbieten? Und was gibt’s davor, dazwischen und danach? Backwerk, Käse, Obst oder doch was Süßes? Die passenden Antworten finden Sie unter Geschmackssachen. Und wem dann immer noch die zündende Idee ausbleibt, der kann dann gleich noch bei unseren Rezepten vorbeischauen.

What’s up today? Fish, meat or vegetables? Which spices harmonize best and which wine suits which dishes? Which drinks could I still offer? And what’s up, in between and after? Bakery, cheese, fruit or something sweet? The appropriate answers can be found under Taste matters. And whoever still does not have the sparkling idea, can then stop by our recipes.

homemade – feinstes Fleisch vom Weiderind

Zuerst war da ein schmales Heft, ein Einkaufswegweiser PrignitzRuppin, herausgegeben von einer Regionalinitiative (www.regional-prignitz-ruppin.de). Keine der üblichen kunterbunten Werbeschmonzetten, sondern ein gut gemachter Guide mit 50 Adressen vor allem von Lebensmittelproduzenten aus dem Nordwesten Brandenburgs.

Read More »

Süßes Trio – Koni Tonitz

„Man sieht sich immer zweimal im Leben...“ – meist soll der Allerweltsspruch als Drohung verstanden werden – „... dann zahle ich´s dir heim.“

Das hatte Kornelia Tonitz, damals hieß sie noch Wandelt, mit Sicherheit nicht im Sinn, als sie ihn vor einer gefühlten Ewigkeit gebrauchte, um sich von mir zu verabschieden. „Natürlich erinnere ich mich“ grinst sie heute, „das war Ende Dezember 2001, an meinem letzten Tag im Facil.“

Read More »

Süßes Trio – Mery Crosato

Sieben Kilogramm Gebäck pro Kopf und Jahr – das ist in Deutschland der statistische Durchschnitt.

Der Cantuccini-Anteil an dieser Menge dürfte ziemlich gering sein, aber Maria Crosato ist sich sicher, dass sie mit ihren hausgemachten Kreationen ein bisschen dazu beitragen kann, das zu ändern.

Read More »