Das Genussnetzwerk für Essen, Trinken & Lebensart

Tue Gutes und rede darüber.

3.477

Ganz viel Gutes taten die Berliner Spitzenköche.

cooking-battle001

Markus Semmler und Ralf Zacherl sowie die Moderatorinnen Ulla Kock am Brink und Ruth Moschner, natürlich gemeinsam mit vielen Gästen. Um deren Stimmen „Kämpften“ am ersten Dezembermittwoch Semmler und Zacherl, die von den prominenten Fernsehfrauen sowie Ärzten des Deutschen Herzzentrums Berlin unterstützt wurden.

Zwei Teams, zwei Kochstationen, zwei Menüs und die Frage: Welches schmeckt besser? Seit wackere Küchenbullen die TV-Kanäle bevölkern, heißt sowas „Cooking Battle“ und ist weit weniger militant als es klingt. Am Ende des Tages gab’s natürlich auch einen Sieger: Zacherl / Moschner und ihr österreichischer Kalbstafelspitz hauchdünn vor Semmler / Kock am Brink und dem hessischen Speckhecht.cooking-battle002

Wichtiger als das war aber wohl am Ende das Abend ein Scheck über 20.000 Euro, ausgestellt zu Gunsten des Deutschen Herzzentrums. Chapeau!

 

www.kochkunst-ereignisse.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können diese jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Mehr erfahren