Home / Aktuell / Sicherheit geht vor

Sicherheit geht vor

Notstromaggregate für die Küche

Nicht unbedingt das beliebteste Thema rund um die Küche, aber leider notwendig: die Technik und Sicherheit. Bei intensiver Nutzung aller Küchengeräte steht die Stromversorgung unter Dauerlast und gibt mit ein wenig Pech klein bei. Kein angenehmes Szenario – umso besser, dass ihm vorgebeugt werden kann.

Backup-Lösung auch in der Küche willkommen

Die meisten Küchengeräte benötigen Strom und gerade wenn Hochbetrieb herrscht, ist ein Ausfall mehr als ärgerlich. In der Gastronomie kostet er bares Geld und sorgt für verstimmte Kunden; im Worst Case leidet sogar der Ruf des Restaurants darunter. Wer auf Nummer sicher gehen will, hält deswegen ein Ass in der Hinterhand. Notstrom-Lösungen von ntc-gmbh.com garantieren eine durchgehende Stromversorgung. Sie sind ein Backup, das im Idealfall gar nicht erst zum Einsatz kommt und im Fall der Fälle den weiteren Betrieb ermöglicht. Gut ausgestattete Küchen, besonders jene im Premium-Segment, sind also gut beraten, das Thema Notstrom ebenso professionell anzugehen wie die Kochkultur selbst.

Günstige Kosten-Nutzen-Relation

Die Anschaffungskosten für ein Notstromaggregat sind relativ zu betrachten: Sie können von der Steuer abgesetzt werden und sobald der Notstrom tatsächlich zum Einsatz kommt, hat sich das Gerät bereits amortisiert. Ganz zu schweigen davon, dass die Stromreserve nicht nur einmal nutzbar ist. Mit einer hochwertigen Lösung schaffen Küchenbesitzer langfristige Sicherheit und können den Fokus ganz sorgenfrei auf das Wesentliche richten, nämlich auf die Gaumenfreuden an sich.

istock.com/ 4774344sean

Darüber hinaus müssen die Anschaffungskosten relativ zum Wert der Küche gesehen werden. Speziell Betriebe mit Premium-Herdanlagen sollten die Investition nicht scheuen, da sie nur einen kleinen Anteil der Gesamtausgaben bedeutet. Die modulare Ausbaufähigkeit der Herd-Systeme verlangt nach genügend Strom, das Notstromaggregat bleibt während des Küchenwachstums als stiller Aufseher im Hintergrund und hält auch für großen Bedarf Reserven bereit. Wie groß diese sein müssen, ist ganz individuell – entsprechend breit gefächert ist auch das Angebot von Notstrom-Anbietern wie NTC Clasen. Batterie-Systeme für kleine, mittlere oder große Betriebe sind gleichermaßen vorhanden und außerdem branchenunabhängig; Strom ist immer gleich Strom und macht auch in der Küche keine Ausnahme.

Bilder:
1. © istock.com/ 4774344sean
2. © istock.com/thomland

About Redaktion

Die Autorin ist seit 10 Jahren im Auftrag für gutes Essen und Trinken unterwegs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.