Home / Erholung / Ausflug / Heidelbeerzeit in Klaistow!

Heidelbeerzeit in Klaistow!

Im Sommer locken blaue Stunden auf den Spargel- und Erlebnishof Klaistow, dann ist Heidelbeerzeit. Dank der unterschiedlichen Reifezeiten der vier Sorten „Duke“, „Reka“, „Blue Crop“ und „Elizabeth“ währt der Beerenspaß viele Wochen lang. Die gesunden Früchte können ab Mitte Juli und den ganzen August hindurch täglich erntefrisch im Schälchen gekauft und von 9.00 bis 18.00 Uhr selbst gepflückt werden.

Mit leeren Körben und Eimern geht´s hinein in die Reihen prächtiger Heidelbeersträucher voller leuchtender Früchte. Hinaus kommen die kleinen und großen Besucher mit jeder Menge „dicker Blauer“ und mit strahlenden Gesichtern. Neben der Möglichkeit nach Herzenslust auf Augenhöhe und damit Rücken schonend zu naschen, trägt auch die Ruhe des Waldes zur Erholung und zum Wohlgefühl bei.

Für Selbstpflücker wird der Ausflug nach Klaistow zu einem richtigen Naturerlebnis. Der Weg führt zunächst ein Stück durch das Naturwildgehege, wo Rot-, Dam-, Muffel- und Schwarzwild samt Nachwuchs zum Beobachten einladen. Den kleinen Heidelbeer-Hinweisschildern folgend, kommt bereits nach wenigen Minuten die große Lichtung in Sichtweite, auf der die Heidelbeeren inmitten des Kiefernwaldes wachsen.

Im Heidelbeercafé inmitten des idyllischen Waldes und auch auf dem weitläufigen Hofgelände erwarten die Gäste außerdem zahlreiche Heidelbeer-Leckereien. Gerade im Schatten der Kiefern, denen das stets laue Lüftchen ein leises Rauschen entlockt, schmecken frisch gebackene Waffeln und Windbeutel mit den blauen Beeren und der leckere Heidelbeerkuchen aus der Hofbäckerei besonders gut. Auch das Scheunenrestaurant verwöhnt mit köstlichen Heidelbeergerichten und diversen Heidelbeerdesserts. Das hausgemachte Landeis und die vielen delikaten Produkte im Hofladen, wie die hofeigene Heidelbeermarmelade, der Heidelbeerlikör oder die Heidelbeernudeln wollen ebenfalls probiert werden.

Der Ausflug auf´s Land kann mit dem Besuch des 25 000 m² großen Maislabyrinths (täglich ab 14. Juli), des Kletterwaldes, der Streichelwiese oder des schönen Spielplatz mit seinem beliebten Riesen-Hüpfkissen und einer Strohburg abgerundet werden.

Buschmann Heidelbeere

Heidelbeerfest in Klaistow mit riesigem Heidelbeerkuchen

Die blauen Beeren werden am 15. Juli mit dem Heidelbeerfest gefeiert. Auch an diesem Tag heißt es Heidelbeeren pflücken und schlemmen. Die Gäste erwartet ab 10.00 Uhr ein riesiger Heidelbeerkuchen – frisch gebacken in der Klaistower Hofbäckerei und mit Heidelbeeren aus eigenem Anbau. Außerdem spielen „Up State“ auf der Hofbühne und im Hofladen können Heidelbeer-Spezialitäten verkostet werden.

Eine Fahrt ins Blaue

Der zwischen Beelitz und Werder/Havel gelegene Hof ist nur 1 km vom südl. Berliner Ring entfernt (A10, Abfahrt Glindow/Klaistow) und bietet ausreichend kostenlose Parkplätze.

Spargel- und Erlebnishof Klaistow

Buschmann & Winkelmann
Glindower Straße 28
14547 Beelitz OT Klaistow
Tel.: 033 206 – 610 70
www.buschmann-winkelmann.de