Home / Hotel / Kulinarische Exkursion (page 4)

Kulinarische Exkursion

Wie erholt man sich am besten? Müssen es lange Flugreisen sein? Raus aus dem Alltag, Seele baumeln und sich verwöhnen lassen! Ob ein zweiwöchiger Urlaub, ein Wochenendausflug, entspannende Tage in einem schönen Hotel oder eine kulinarische Entdeckungsreise – alles ist gut, wenn es denn gut ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

How to recover best? Must there be long air travel? Get out of the daily routine, let your mind wander and be pampered! Whether a two-week vacation, a weekend trip, relaxing days in a nice hotel or a culinary discovery trip – everything is good, if it is good.

Himmlische Gefühle

An Fronleichnam* ist auf alle Ewigkeit Würschtltag im Regensburger Bischofshof am Dom. Herbert Schmalhofer, seit mehr als 25 Jahren der Chef im Haus, fühlt sich eh den Rezepturen seiner Oberpfälzer...

Read More »

Made in Austria

Wer mit langer Brennweite auf die österreichische Landwirtschaft blickt, entdeckt viele Besonderheiten: die kleinen Bauernhöfe, die vielen Tiere auf Weiden und Almen...

Read More »

Steirisches Grubenkraut

Gruben- oder Ohlakraut, wie es in der Oststeiermarkt heißt, stammt von milchsäurevergorenen Weißkohlköpfen, deren Herstellung einer uralten Tradition folgt, die allerdings...

Read More »

Der fette Donnerstag

Das Eichsfeld, eine malerische Hügellandschaft zwischen Harz, Hessischem Bergland und Thüringer Wald, ungefähr genauso groß wie die Insel Rügen, ist schon etwas Besonderes, vor allem kulinarisch.

Read More »

Der Weg zum Öl

Andrea Lehman stammt aus dem baden-würtembergischen Tuttlingen und lebt seit 16 Jahren in Piano di Mommio, einem winzigen Ort in der nördlichen Toskana.

Read More »

Restaurant Grüner Baum

Regional, regionaler, am Regionalsten, steigert Hubert Neidhart und nimmt für sich und sein Gasthaus selbstbewusst den Superlativ in Anspruch.

Read More »

Hamburger Rundstücke

Hamburg, Eppendorfer Baum. Großzügige Mehrzimmerwohnungen, Stuck und Zierrat an den Häusern und die neben Blankenese höchste Porsche Cayenne-Dichte Hamburgs. Wer hier wohnt, hat es geschafft.

Read More »

Feinkost vom Bodensee

Markus Bruderhofer, Jahrgang 1964, ist normalerweise ein sachlicher Typ, ein Unternehmer von kreativer Umtriebigkeit, der erst denkt und dann redet.

Read More »